Das Landwirtschaftsministerium führt umfangreiche Arbeiten zur Prävention und Bekämpfung von Schädlingen und Krankheiten durch

Um den Geist der nationalen Telefonkonferenz des Staatsrates über Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion umzusetzen, hielten die Plantagenverwaltungsabteilung des Landwirtschaftsministeriums und das Nationale Zentrum für Agrartechnologie am 3. April gemeinsam ein nationales Treffen vor Ort zur Notfallprävention und -kontrolle ab von Weizen- und Rapskrankheiten und Insektenschädlingen in der Stadt Xiaogan, Provinz Hubei.

Die Vertreter des Treffens beobachteten die spezialisierte Notpräventions- und Kontrollstelle für Weizenschädlinge und Raps-Sklerotinien im Bezirk Xiaonan der Stadt Xiaogan, tauschten das aktuelle Auftreten und die Bekämpfung der wichtigsten Schädlinge und Krankheiten von Weizen und Raps aus und analysierten die Situation des Auftretens von Schädlingen und Erkrankungen im mittleren und späten Stadium.

longray 12
Seit März sind Weizen- und Rapskrankheiten aufgrund günstiger Wetterbedingungen wie Temperaturerholung und vermehrter Niederschläge in den Hauptanbaugebieten für Weizen und Raps in meinem Land weit verbreitet.Am 1. April betrug die nationale Weizenstreifenrostfläche 9,52 Millionen Mu, und Raps-Sclerotinia trat bei 17,33 Millionen Mu auf.

Obwohl das Vorkommensgebiet von Weizen-Streifenrost und Raps-Sclerotinia derzeit nur 24 % und 39 % des erwarteten jährlichen Vorkommensgebiets ausmacht, liegt der durchschnittliche Schweregrad von Streifenrost bei über 20 %, und Sclerotinia sclerotiorum hat sich bereits eingenistet Gebiete mit starkem Auftreten.Stämme erscheinen.

Der zweite ist der jüngste Zustrom von Schädlingen und Krankheiten.Betroffen von den jüngsten großflächigen Niederschlägen und dem Temperaturanstieg, stieg in der vergangenen Woche das Auftreten von Weizenkrankheiten und Insekten um 48 %, Streifenrost um 85 %, Rapskrankheiten und Insektengebiete um 40 % und Sclerotinia nahmen zu 20%.Drittens wurde das Auftreten von Schädlingen und Krankheiten im mittleren und späten Stadium gravierender.April-Juni ist eine Zeit mit einem hohen Auftreten von Schädlingen und Krankheiten bei Weizenrapssamen, und der Weizenstreifenrost wird sich von den südwestlichen und nordwestlichen Pilzquellengebieten zu den wichtigsten Weizenanbaugebieten im Osten ausbreiten.

Im mittleren und späten Stadium wird das Vorkommensgebiet von Weizenkrankheiten und Insektenschädlingen voraussichtlich 950 Millionen Mu betragen, was 86% der gesamten Wachstumsperiode entspricht.Wenn die Kontrolle nicht wirksam ist, führt dies zu ernsthaften Ertragseinbußen.

p-1

Das Landwirtschaftsministerium hat seit Frühjahrsbeginn sukzessive den „Gesamtplan zur Verhütung und Bekämpfung bedeutender Pflanzenschädlinge und Schädlinge“ und die „Notfallmitteilung zur Stärkung der Verhütung und Bekämpfung von Weizen- und Rapsschädlingen und -krankheiten“ herausgegeben;hielt eine nationale Pflanzenschutzarbeitskonferenz ab, die sich auf den Einsatz von Schädlingsbekämpfungsarbeiten im Sommer konzentrierte;entsandte eine Reihe von Arbeiten Die Gruppe ging zum neu ausgestellten Bereich, um die Präventions- und Kontrollmaßnahmen zu überwachen;In der kritischen Phase der Prävention und Bekämpfung wurde ein wöchentliches Meldesystem für Krankheiten und Schadinsekten eingerichtet und die Überwachung des Pestizidmarktes verstärkt.

Gemäß der einheitlichen Aufstellung des Landwirtschaftsministeriums haben alle Gemeinden Präventions- und Kontrollpläne auf jeder Ebene formuliert, das Präventions- und Kontrollverantwortungssystem implementiert und im Voraus Präventions- und Kontrollarbeiten durchgeführt.Am 1. April betrug die nationale Präventions- und Kontrollfläche für Weizenstreifenrost 996 mu und die Kontrolle von Raps-Sclerotinia 13,65 Millionen mu, mit einer Entsorgungsrate von über 80 %, und schrittweise Ergebnisse wurden erzielt.

Longrayfog Thermal Fogger TS-36S

Als Reaktion auf die jüngste schwere Situation von Schädlingen und Krankheiten stellte der stellvertretende Inspektor Zhou Puguo von der Plantagenverwaltungsabteilung des Ministeriums die aktuelle Situation der landwirtschaftlichen Produktion vor und setzte die Aufgabe der Schädlingsbekämpfung im Jahr 2008 um. Direktor Xia Jingyuan vom Nationalen Zentrum für Agrartechnologie analysierte und fasste das aktuelle Auftreten von Schädlingen und Krankheiten bei Weizenraps zusammen. Die Eigenschaften und der zukünftige Trend von Schädlingen und Krankheiten, die aktuellen und zukünftigen Ziele und konkreten Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung von Weizen und Raps wurden vorgestellt.

In der mittleren und späten Phase der Schädlingsbekämpfung bei Weizen und Raps sind die Bekämpfungsziele: das Notfallpräventions- und Bekämpfungsverhältnis von Weizenschädlingen und -krankheiten beträgt mehr als 85 %, die Beseitigungsrate von Schädlingen und Krankheiten beträgt mehr als 90 % und der Schaden Verlust wird innerhalb von 5% kontrolliert.Das Notfallpräventions- und Kontrollverhältnis von Rapskrankheiten und Insektenschädlingen liegt bei über 70 %, die Entsorgungsrate bei über 60 % und der Schadensverlust wird innerhalb von 10 % kontrolliert.Zu den konkreten Maßnahmen gehören

Erstens sollten alle Kommunen so schnell wie möglich mobilisieren und einsetzen, so bald wie möglich mit Präventions- und Kontrollplänen beginnen, das Verantwortungssystem für Prävention und Kontrolle implementieren, Schlüsselbereiche abgrenzen und Präventions- und Kontrollmaßnahmen durchführen.Die zweite besteht darin, die Überwachung von Schädlingen und Krankheiten von Weizen und Raps im mittleren und späten Stadium zu verstärken, damit Überwachungspersonal, Verantwortungssysteme und Überwachungsbereiche vorhanden sind und Krankheits- und Schädlingsprognosen rechtzeitig veröffentlicht werden.

longray fogger 1

Die dritte besteht darin, wissenschaftliche Formeln anzuwenden, Pestizide rational zu mischen und „ein Sprühstoß für mehrere Vorbeugungen“ zu erreichen, um die Bekämpfungseffizienz zu verbessern.Die vierte besteht darin, die Entwicklung professioneller Präventions- und Kontrollteams aktiv zu unterstützen und richtig zu leiten, professionelle Prävention und Kontrolle energisch durchzuführen und die Kombination von einheitlicher Prävention und Kontrolle mit Massenprävention und -kontrolle zu erreichen.

Die fünfte besteht darin, die technische Führung von Demonstrationen und die technische Führung beim Betreten von Dörfern und Haushalten zu stärken, indem verschiedene Medien verwendet werden, um den öffentlichen Pflanzenschutz bekannt zu machen und das Bewusstsein der gesamten Gesellschaft für die Bedeutung der Pflanzenschutzarbeit zu schärfen.Um die Umsetzung der oben genannten Maßnahmen zu gewährleisten, müssen alle Kommunen sicherstellen, dass organisatorische Führung, Informationsübermittlung, technische Anleitung, materielle Unterstützung sowie Überwachung und Inspektion vorhanden sind.

Jedes MalLANGRAUwird neue Technologie-Sprühmaschinen für den Schutz der öffentlichen Gesundheit und eine saubere Umwelt schaffen, um alle Arten von Viren auf der Welt dauerhaft abzutöten, und wir werden versuchen, unsere Welt sicher, grün und sauber zu halten

Longray ist bestrebt, allen Kunden nur die beste und qualitativ hochwertigste Maschine zum besten erschwinglichen Preis zu liefern

 


Postzeit: Mai-05-2022